Montag, 30. Dezember 2013

Butter London - eine Liebe

 Hallo ihr Lieben,

zu Weihnachten hab ich mich heuer auch mal selbst beschenkt. Einem Nagellack Set von Butter London. Gesehen hab ich es vor einem Jahr auf einem Instagram Profil und seitdem schmachte ich es an. Ja wirklich ein Jahr! Einige von euch werden sich ja jetzt bestimmt denken "Warum hast dus na nich gleich bestellt?!" Naja ich finde es schon teuer, teuer für Nagellack. Einige von euch kennen Butter London bestimmt. Ein Lack kostet da 18 € nichts gegen Dior oder Chanel, ich finde den Preis jedoch echt happig, im Gegensatz zu einem lack aus der Drogerie für 1,55 €. Ich stells euch jetzt einfach mal vor, bevor ich hier noch nen Roman anfange :D


Bestellt hab ich das Set bei Amazon für ca. 30 €. Ja 30 € - 10 € für jeden Lack, gutes Angebot für Butter London Lacke, jedoch find ich es immer noch teuer. Für einige von euch wird das wahrscheinlich nicht teuer sein. Aber ich bin auch in der Ausbildung da verdient man nicht so viel und bin auch ein wenig zu geizig dafür :D Also verurteilt mich nicht, wenn ich das viel Geld für Nagellack finde :) denoch hab ichs mir ja bestellt und hach was soll ich sagen, seht sie euch doch an, diese Schätzchen - die sind doch toll oder? Ich finde alle drei Lacke in diesem Set wunderschön, mein absoluter Liebling ist aber der in der Mitte - Rosie Lee - genau mein Ding!! Glitzeeeeer!! ♥♥♥

Übrigens hab zu Weihnachten ein Fotozelt bekommen, sodass ich jetzt auch Bilder machen kann, wenn das Licht nicht mehr so gut ist. Wie findet ihr die Bilder bis jetzt? Eure Meinung würd mich total interessieren. Bitte schreibts mir in die Kommentare :)

Alle Lacke enthalten je 11 ml. Zur Qualität, Trockenzeit, etc. kann ich bis jetzt noch nichts sagen hab sie nur mal auf dem Nagelrad geswatcht. Den Deckel kann man bei allen wegmachen, und dann hat man einen runden Stiel, um besser lackieren zu können. Hätt ich auch ein Bild von machen sollen, hab ich vergessen sorry :D

The Black Night


Der Grundton ist hier schwarz und enthalten sind ganz viele, viele, viele, wunderschöne, schöne Glitzerpartikel in den Farben Blau, Pink und Rot. Ganz dezente Goldflakes sind auch enthalten, muss man aber schon genau hinschauen, oder ich bild mir die auch nur ein :D Ach Herrlich. Ich mag dunkle Lacke zwar nicht so aber die Jahreszeit im Moment ist ja eh eher dunkel und so passt "The Black Knight" hier auch gut rein und bringt noch etwas Farbe mit ins Spiel. Schön. :))


Rosie Lee


Dieser hier ist mein Favorit in diesem Set, wie oben schon erwähnt. Ich finde er wirkt auf den Nägeln sehr auffällig aber auch irgendwie edel. Freu mich schon ihn zu tragen, ich warte aber noch bis meine Nägel mal wieder ein wenig gewachsen sind! Sodass es noch mehr zu glitzer gibt. "Rosie Lee" besteht eigentlich nur aus (alt)rosanen kleinen, gleichmäßigen Glitzerpartikeln. Auf dem Nagelstäbchen hat er in 3 Schichten vollkommen gedeckt. Ich würde aber einen ähnlichen Lack drunter tragen, sodass der Lack nicht so schnell leer geht. :) Und ja das Bild ist unscharf, tut mir leid, ist mir eben erst aufgefallen...


Fairy Cake


Nun, sind wir auch schon bei dem letzten Schätzchen angelangt. Wenn man das Fläschen von "Fairy Cake" betrachtet, weiß man garnicht wo man als erstes hinschauen soll. Man wird ja schon von dem ganzen Glitzer in regenbogenfarben geblendet. Hach! Auch so so schön! Überwiegend sind silberne Glitzerpartikel enthalten, deswegen könnte man auch meinen seine Grundfarbe ist silber außerdem schwimmt in ihm wunderschöner Glitzer in verschiedensten Farben! Auch ein total schöner Lack! Vielleicht hab ich bei jedem Lack etwas übertrieben, mit seiner Schönheit, aber die sind doch auch echt Schönheiten oder? Also ich bin verliebt! :)

Und hier seht ihr noch Swatches auf einem Nagelstäbchen. Bei dem schwarzen hab ich zwei Schichten lackiert, bei den anderen 3 Stück. Würde aber bei jedem Nagellack einen Lack drunter lackieren, in der passenden Farbe, sodass nicht so viel Lack "verschwendet" wird. Getrocknet sind sie echt richtig schnell.



Fertig bin ich mit meiner Geschichte!

Jetzt würde mich mal eure Meinung interessieren.

Wie findet ihr die Nagellack? 
Findet ihr sie teuer? oder hält sich der Preis noch im Rahmen? 
Wie findet ihr die Bilder ansich? 

wünsche euch noch einen wunderschönen vorletzen Tag im Jahr 2013. Übermorgen ist schon nächstes Jahr. Krass, wie schnell die Zeit verging. :)

tina ♥


Kommentare:

  1. Hallo,
    es sind wirklich sehr schöne Lacke, ich glaube allerdings ich würde nicht so viel Geld dafür ausgeben, aber bestimmt würden sie auf meiner nächsten Wunschliste stehen :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Boooah, wunderschöne Lacke! Besonders "The Black Night" sieht klasse aus - eine super Farbe für Silvester, finde ich... Und ich finde 10 € für einen Butter London Nagellack auch absolut super, ich besitze selbst einige und zahle für die Qualität der Lacke auch gerne den vollen Preis... Ich bin zwar auch nur Studentin (mit Nebenjob), aber ich besitze kaum Nagellacke die preislich unter etwa 8 € liegen - ich finde alles unter Essie qualitätsmäßig einfach meistens grottenschlecht und da spare ich mir lieber 3 Fehlkäufe und gönne mir einmal Nails Inc./Essie/China Glaze/...
    xxx
    Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja irgendwie hast du schon recht - dennoch finde ich die Lacke von p2 manchmal sogar besser als essie und finde nicht dass man jetzt extra einen teuereren Lack kaufen muss :)

      Löschen
  3. Die Lacke sind soo toll. Und leider auch viel zu teuer. Den normalen Preis von 18€ würde ich nie dafür ausgeben, habe ein ähnliches Problem, als Studentin bleibt nie so richtig viel über. Meine Butter Lacke habe ich mir bei brands4friends geholt. In der ersten Aktion kosteten sie da 6 oder 7 €. Und deine Fotos sind super geworden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja 18 € ist echt heftig! 6 oder 7 € ist ja ein super schnäppchen! :)

      Löschen
  4. Die Preise sind echt ganz übel ^^ LEIDER! Ich finde alle drei echt toll und wenn man leider noch kein eigenes Geld verdienen kann, macht das einen sehr traurig :D Aber, sogar wenn ich Geld hätte würde ich mir das drei mal überlegen ob ich wiiiirklich so viel Asche für EINEN Lack ausgeben möchte :P

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit nimmst mir ein Kommentar zu hinterlassen :)
freue mich auf dein Feedback und wünsche dir noch einen schönen Tag :)